Fotos Singdrossel

Wissenswertes zur Singdrossel

Die Singdrossel benötigt in ihrer Umgebung Bäume und dichte Sträucher, aber es muss auch lichte Stellen geben. Diese Bedingungen sich auch in Gärten oder Parks vorhanden. Männche und Weibchen sehen gleich aus, das Männchen ist nur meistens etwas größer. Insgesamt ist die Singdrossel recht farblos. Das markanteste Merkmal sind die zahlreichen v-förmigen braunen Flecken auf der weiß bis beeigen Brust und Unterseite. Zu den Flügeln hin geht die helle Farbe in braun über. Die Oberseite ist gleichmäßig warm braun, die Beine sind  fleischfarben. Typisch ist auch die schnell laufende und hüpfende Nahrungssuche auf dem Boden, bei der sie dann blitzartig stehen bleibt um die Nahrung zu fangen. Zur Nahrung gehören Regenwürmer, Schnecken und Insekten aber auch Früchte und Beeren.

Körperlänge: bis 23cm
Flügelspannweite: bis 36cm
Gewicht: bis 90g
Alter: bis 5 Jahre
Brutzeit: April-August, 4-6 grün-blaue Eier mit dunklen Punkten. 2 Bruten im Jahr.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte Ergebnis als Zahl eintragen. Das dient nur dazu um unnötige Werbung zu vermeiden. Durch automatische Scripts werden Spams in massivem Umfang verteilt. Die Eingabe der Rechenaufgabe vermeidet dies. Viele Grüße und nur zu mit den Kommentaren, Sven * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.