Fotos Nebelkrähe

Wissenwertes zur Nebelkrähe

Nebelkrähen gehören zu den Rabenvögeln aber der Unterordnung Singvögel. Typisch ist der schwarze Kopf, die schwarze Brust sowie die schwarzen Flügen und der schwarze Schwanz. Der Rücken und die Unterseite (Bauch) sind grau bis hellgrau. Bei der Nahrungssuche ist die Nebelkrähe nicht sehr anspruchsvoll und frisst fast alles, daher auch der Name Aaskrähe. Zur Nahrung gehören Abfälle, tote Tiere, Jungvögel, Schnecken, Würmer, Nüsse, Vogeleier aber auch Früchte und Samen.

Körperlänge: bis 50cm
Flügelspannweite: bis 105cm
Gewicht: bis 650g
Alter: ca. 15 Jahre
Brutzeit: März-Juli, 3-6 grüne Eier mit dunklen Flecken. 1 Brut im Jahr.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte Ergebnis als Zahl eintragen. Das dient nur dazu um unnötige Werbung zu vermeiden. Durch automatische Scripts werden Spams in massivem Umfang verteilt. Die Eingabe der Rechenaufgabe vermeidet dies. Viele Grüße und nur zu mit den Kommentaren, Sven * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.